Donnerstag, 21. März 2013

GEWONNEN!!

Ich hab den Hund!



Gestern, gegen 22:15, stand ich mit:
                                          Mona Gloy (Foto)
                                         © Uwe Lehmann

einer Slammerin, aus Kiel, die seid November letzten Jahres slamt, auf der Bühne. Sie hatte Ihren neuen Finaltext vorgelesen und Ich meinen.
Sie, mit einem Prosa Text, der, meiner Meinung nach, einen guten aber leider Versteckten Humor fürs Publikum hatte. Und Ich mit meinem ersten ernsten lyrischen Text, bei dem es um ein Mobbingopfer geht.

Ich gewann mit tosendem Applaus die Trophäe, jedoch gewann Ich auch eine super Geschichte mit einer super Slammerin, mit der Ich nun nicht mehr bekannt, sondern befreundet bin=)
Die Geschichte die mich und Mona verbindet, ist einfach und idiotisch zu gleich.
Vor dem Finale, Backstage, gaben sich zwei Slammer mit dem Namen Mona und Quinn, einer verrückter als der andere, sich die Hand und gaben sich ein Wort. Und zwar, egal wie es ausgehen würde auf der Bühne, der Zweitplatzierte würde den Kopf des Wackel-Dackels bekommen und der Erstplatzierte den Rumpf. Mit einem Handschlag und einer Umarmung wurde diese Idee besiegelt.
Als Quinn nun den ersten Platz machte, fackelte Er nicht lange, nahm den Kopf ab und drückte ihn Mona in die Hand. Versprochen ist Versprochen dachte sich Quinn und ist nicht nur unglaublich froh das Er gewonnen hat, sondern auch das sein erster Gewinn, so eine verdammt geile und idiotische Hintergrundgeschichte besitzt!

Wie versprochen, hier ein Ausschnitt von meinem ersten Text (Den, den Ich in der Vorrunde machte und mit dem Ich 31 Punkte bekam)

"HÖRE DAS WORT, Das WORT „WORT“ erkenne das Wort und Bete zu Gott
Denn du lebst unrein, dir geht es schlecht, du gehst bei Rot über die Straße.
Menschen sterben und das ist deine schuld. Du rauchst! Und wirst irgendwann abtreiben, denn Gott weiß alles.
Denn ER, der HERR VON ALLEM, Ist Wikipedia, ER ist Chuck Norris. Er der Gott ist… Batman.
Höre irgendein WORT und bete zu Gott. „Oh Herr, schicke uns ein Kaninchen damit wir diesem einen niedlichen Hut aufsetzen, davon ein Bild schießen und es bei Facebook reinstellen können.“ 

-© Quinn Christiansen-

Nun, der nächste Slam ist der Slammingway U20 in der Pumpe am 28.3. Und darauf freue ich mich sehr!
Bis dahin, genießt die Show.

Kwin!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen